Erbfälle können Familienvermögen in vielerlei Hinsichten gefährden. Dabei können auch steuerliche Aspekte eine wesentliche Bedeutung haben, wenn durch die Erbfolge Erbschaft- und/oder Ertragsteuern ausgelöst werden, deren Finanzierung zugleich gelöst werden muss. In unserem „Steuer-Lunch: Familienvermögen vor Erbfällen schützen" zeigen wir Ihnen die wesentlichen steuerlichen Aspekte anhand von ausgewählten Beispielen auf, die im Zusammenhang mit Familienvermögen und Erbfällen zu beachten sind und welche Maßnahmen eingeleitet werden können, um diese Vermögen vor Erbfällen zu schützen.

Beginn: 12:30 Uhr
Ende: 13:30 Uhr
Einwahl ab 12:20 Uhr möglich

REFERENT*INNEN

  • Jens Scharfenberg, Partner, Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachberater für Internationales Steuerrecht
  • Dr. Katrin Dorn, Partnerin, Steuerberaterin, Dipl.-Kauffrau, Fachberaterin für Unternehmensnachfolge DStV e. V.

ANMELDUNG

Das Webinar wird mit „GoToWebinar“ durchgeführt.
Bitte melden Sie sich über diesen Link an.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit weiteren Informationen zur Teilnahme.

Mit dem Klick auf „Anmelden“ akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen. Zusätzlich erteilen Sie mit der Anmeldung Ihre Einwilligung, dass bei der Planung und Teilnahme der Veranstaltung Ihre Daten an die Firma LogMeIn, Inc. in die USA übermittelt werden. Ein Zugriff staatlicher Behörden auf Ihre Daten kann dabei erfolgen. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Weitere Details finden Sie unter www.mhl.de/datenschutz.