Beim Norddeutschen Unternehmertag sind wir ganztägig mit einem Stand vertreten und gestalten den Konferenzteil mit einem Vortrag um 11:30 Uhr mit.

Vortrag

Rechtliche und steuerliche Herausforderungen bei gruppeninternen Verträgen in mittelständischen Unternehmen

  • Cash-Pool-Vereinbarungen zur Liquiditätssteuerung in der Gruppe: Ausgestaltung und Risiken
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Kostenumlagen, Management- und Dienstleistungsverträgen

Im Anschluss an einen Impulsvortrag erörtern wir die Chancen und Risiken im Rahmen einer Podiumsdiskussion.
 
Referenten:


Zum Norddeutschen Unternehmertag

Der Norddeutsche Unternehmertag findet 2018 bereits zum vierzehnten Mal in der Handelskammer Hamburg statt. Der Kongress richtet sich exklusiv an Gesellschafter, Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte von mittelständischen Unternehmen. Berater und Vertreter von Banken, Kanzleien etc. die nicht zu den Veranstaltungspartnern gehören, werden als Teilnehmer nicht zugelassen. In zahlreichen Plenen und Foren können sich die Besucher zu unterschiedlichen Themen informieren. Außerdem wird es ausreichend Möglichkeiten zum persönlichen Austausch und Netzwerken geben.


Das vollständige Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie hier.