Zum 1. Januar 2021 erweiterte die Wirtschaftskanzlei MÖHRLE HAPP LUTHER den Kreis der Partner*innen um Dr. Katrin Dorn, Roman Eschke, Benjamin Muxfeldt, Carsten Timm und Jana Wegner. Alle fünf sind bereits langjährig für die Kanzlei tätig.

Dr. Katrin Dorn ist seit 2012 als Steuerberaterin bei Möhrle Happ Luther. Als Partnerin ist sie vorrangig bei Transaktionen und Umstrukturierungen tätig und legt einen Schwerpunkt auf die Nachfolgeberatung. Darüber hinaus tritt sie als Dozentin und Autorin zahlreicher Publikationen in Erscheinung. Ihr fachlicher Fokus liegt dabei im allgemeinen Ertragsteuerrecht, Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht sowie Umwandlungssteuerrecht (auch Grunderwerbsteuer).

Roman Eschke ist seit 2018 bei Möhrle Happ Luther als Rechtsanwalt im Bereich des Arbeitsrechts tätig. Als Partner berät er weiterhin in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der arbeitsrechtlichen Begleitung von M&A-Transaktionen sowie sonstigen gesellschaftsrechtlichen und betrieblichen Restrukturierungen. Darüber hinaus ist er auf die Beratung im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Beendigung von Dienstverträgen mit Organmitgliedern sowie die Vertretung von Mandanten in gerichtlichen Auseinandersetzungen spezialisiert.

Benjamin Muxfeldt begann seine Karriere bei Möhrle Happ Luther und ist seit 2017 als Steuerberater mit dem Schwerpunkt auf Immobiliensteuerrecht, Konzernsteuerrecht sowie Unternehmensnachfolge tätig. 2018 wurde er zum Prokuristen der Möhrle Happ Luther Steuerberatungsgesellschaft mbH bestellt. Als neuer Partner verantwortet er die Betreuung mittelständischer Mandanten im Immobiliensteuerrecht, in der steuerlichen Unternehmensbewertung und -nachfolge sowie im Konzernsteuerrecht und wird sich weiterhin für die digitale Ausrichtung der Kanzlei einsetzen.

Carsten Timm ist bei Möhrle Happ Luther seit 2017 als Rechtsanwalt und Steuerberater tätig. Darüber hinaus ist er seit vielen Jahren Dozent im Rahmen von Steuerberater- und Bilanzbuchhalterlehrgängen. Als Partner verantwortet er die Beratung zu nationalen und internationalen Fragestellungen des Umsatzsteuerrechts sowie der Zölle und Verbrauchsteuern und wird die Praxisgruppe Indirect Tax weiter aufbauen.

Jana Wegner hat ihre berufliche Laufbahn in der Möhrle Happ Luther Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begonnen und in den Jahren 2007 und 2009 das Steuerberater- und das Wirtschaftsprüferexamen abgelegt. Sie gehört seit 2010 als Prokuristin und seit 2019 als Geschäftsführerin dem Führungskreis der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Als Partnerin und Geschäftsführerin bei Möhrle Happ Luther verantwortet sie die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen national und international aufgestellter Mandanten. Darüber hinaus liegen weitere Kernaufgaben in der Prüfung und Bewertung von Immobilien-Gesellschaften sowie in der Begleitung von Immobilien-Transaktionen.