IHRE AUFGABEN:

  • Gestaltende Strukturierung aus gesellschaftsrechtlicher Sicht
  • Gutachterliche Stellungnahmen
  • Mitarbeit bei Projekten (Kapitalgesellschaftsrecht, Personengesellschaftsrecht, Unternehmenskäufe, Umwandlungen)

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes Verständnis für komplexe wirtschaftsrechtliche Themen
  • Freude an interdisziplinären Zusammenhängen

UNSERE LEISTUNGEN:

Wir bieten Ihnen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Sie werden von Beginn an in die Fallbearbeitung einbezogen, übernehmen frühzeitig Verantwortung und arbeiten in einem hochqualifizierten Team. Es erwartet Sie ein interessantes, abwechslungsreiches sowie anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer freundlichen und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre in einem hochqualifizierten Team im Herzen der Hamburger Innenstadt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@mhl.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

MÖHRLE HAPP LUTHER
Frau Sabine Schakel | Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.