Sie übernehmen die eigenverantwortliche und vorausschauende Organisation des Sekretariats und unterstützen den Partner in allen organisatorischen und administrativen Vorgängen. 

IHRE AUFGABEN:

  • Pflege und Bearbeitung des E-Mail Accounts/der Inbox des Partners
  • Selbstständige Priorisierung, ggf. Weiterleitung der Information an Projekt-Teammitglieder
  • Überprüfung des jeweiligen Status Quo der Prozesse inklusive Projektverfolgung
  • Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Konzeption und Erstellung von Dokumenten, Präsentationen oder Unterlagen nach Vorlage
  • Vorbereitende Informationsrecherche- und Aufbereitung sowie Reporting
  • Koordination und Vorbereitung von internen und externen Terminen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Administrative Organisation von Besprechungen und Telefonkonferenzen
  • Systematische Aktenführung und strukturierte Ablage
  • Eigenständige Sekretariatsführung nebst Rechnungserstellung, Reisekostenabrechnung und Zeiterfassung für den Partner mit DATEV

IHR PROFIL:

  • Eine mit gutem Erfolg abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Sekretariats-/ Assistenzbereich, idealerweise in einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint und Outlook) und Kenntnisse in DATEV
  • Strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise gepaart mit Engagement und Teamfähigkeit
  • Flexibilität sowie ein offenes und sympathisches Auftreten

UNSERE LEISTUNGEN:

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Kanzlei im Herzen der Hamburger Innenstadt mit flachen Hierarchien und freundlichen, motivierten Kollegen. Es erwarten Sie vielfältige Aufgaben innerhalb einer transaktionsbasierten, stark international geprägten Mandatstätigkeit sowie eine enge Einbindung in unser Team.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@mhl.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

MÖHRLE HAPP LUTHER
Frau Antje May | Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.