Dein Verantwortungsbereich:

  • Durchführung von Jahresabschluss-, Konzernabschluss- und Sonderprüfungen nach HGB und IFRS
  • Erstellung von Jahres-, Gruppen- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS von Kapital- und Personengesellschaften
  • Mitwirkung bei interdisziplinären Beratungsprojekten gemeinsam mit unseren Steuerberatern und Rechtsanwälten

Das bringst Du mit:

  • Ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts mit mindestens einem der folgenden Studienschwerpunkte: Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Finanzen, Controlling oder Steuern
  • Erste Berufserfahrung erwünscht
  • Kenntnisse in der Prüfung und Beratung öffentlicher und/oder gemeinnütziger Unternehmen und Einrichtungen von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit und Entschlossenheit, sich in verschiedene Themenstellungen systematische einzuarbeiten verbunden mit dem Interesse an der Entwicklung konstruktiver Lösungen
  • Strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise
  • Offenes und sympathisches Auftreten gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit

Das erwartet Dich bei uns:

  • Eine interessante Tätigkeit mit anspruchsvollen Aufgaben
  • Beste Perspektiven in einer modernen Kanzlei mit flachen Hierarchien
  • Bei uns sind die Türen offen und die Kolleg*innen motiviert
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Gezielte fachliche Weiterbildung und individuelle Förderung sowie die Beteiligung an den Kosten für die Vorbereitung auf Dein Steuerberater- und Wirtschaftsprüferexamen

Klingt gut?

Dann sind wir gespannt auf Deine Bewerbung mit Angabe zu Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin. Sende Deine Unterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@mhl.de.

Bei Fragen sind wir jederzeit gern für Dich da.

MÖHRLE HAPP LUTHER GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Sabine Schakel | Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg