Für Ihren Start in das Berufsleben bieten wir Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz in einer modernen Kanzlei und einem netten, motivierten Team.

Als eine der führenden Kanzleien in Hamburg berät MÖHRLE HAPP LUTHER mit rund 50 Anwältinnen und Anwälten Unternehmen und Unternehmer in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Wir unterstützen unsere Mandanten in allen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen, bei M&A-Transaktionen, Umstrukturierungen und Sanierungen, beraten im Arbeitsrecht, im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes, des Pharma- und Immobilienrechts.

In Ihrer 3jährigen (bei Abiturienten 2,5jährigen) Ausbildung erwerben Sie Kenntnisse in verschiedenen rechtlichen Fachgebieten. Sie durchlaufen dabei verschiedene Dezernate, in denen Sie die Aufgaben eines/r Rechtsanwaltsfachangestellten erlernen.

Dazu gehören z.B.:

  • Anträge an Gerichte und Gerichtsvollzieher selbständig vorbereiten
  • Rechtsanwaltsgebühren abrechnen
  • Fristen notieren und überwachen
  • Termine vereinbaren
  • Schriftsätze nach Diktat anfertigen
  • Postein- und -ausgang erledigen
  • Akten und Register führen

Für Ihre Tätigkeit setzen wir einen guten Realschulabschluss oder die Hochschulreife voraus. Sie haben idealerweise zudem bereits einen Einblick in die kaufmännischen Bereiche eines Unternehmens bekommen. Gerne arbeiten Sie sich in neue Aufgaben und Sachverhalte ein. Rechtliche Fragestellungen und deren Anwendung im Arbeitsalltag finden Sie interessant. Darüber hinaus haben Sie Spaß am Umgang mit Menschen und bringen Organisationstalent mit.

Ihre Vergütung als Auszubildende/r bei uns im Hause richtet sich nach den Empfehlungen der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer.

Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@mhl.de

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

MÖHRLE HAPP LUTHER
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Frau Antje May | Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.